Seminare

Seminar_NEH_3775asHier können Sie sich unser

Für Fragen steht Ihnen Frau Sabine Schneider gern zur Verfügung:

Telefon: +49 (0) 50 44 9 75 0; E-Mail: bildung(at)e-u-z.de

EMAIL Drucken

Energie

Veranstaltung 

Titel:
Themengebiet: Energieeffizientes Planung und Bauen - Block 1
Wann:
16.04.2013 - 16.04.2013
Wo:
Energie- und Umweltzentrum - Springe
Kategorie:
Energie

Beschreibung

Die 10 Bausteine Energieeffizienten Bauens kompakt

Referent: Dipl.-Ing. Architekt Martin Kusic

Die 10 Bausteine Energieeffizienten Bauens kommen aus den Bereichen Wärme, Kälte, Licht, Luft und Strom. In den vergangenen Jahren lag der Fokus der Energetischen Modernisierung vor allem auf den Komponenten Wärmeerhaltung mit immer mehr Dämmung sowie einer effizienten Wärmegewinnung und -verteilung. Durch die sich immer schneller entwickelnden Anforderungen steigt der Anspruch an bauliche und technische Konzepte. Dies betrifft insbesondere die Gebäudesanierung. Förderprogramme verabschieden sich von Standard-Maßnahmen und Werten aus dem Bereich der EnEV-Standards hin zur Förderung von Innovation und intelligenter Verknüpfung. Dies ist notwendig, denn die EU-Mitgliedsstaaten müssen nach der neuesten Verordnung bis zum 31. Dezember 2018 sicherstellen, dass alle neu gebauten Gebäude ''Niedrigstenergiegebäude'' sind, deren Energiebedarf bei ''fast null'' liegt. Idealerweise müssten derartige Konzepte sicherstellen, dass Häuser mehr Energie erzeugen wie sie gleichzeitig verbrauchen. Passive Elemente der Gebäudehülle und Baukonstruktion sowie aktive Elemente der Energieversorgung und Energieerzeugung sind angesprochen. Dies reicht von Tageslichttechnik über passive und aktive Speichertechnologien auf dem Weg zum Gebäude als Energieproduzenten. 

Das Seminar vermittelt systematisch alle Bausteine des Energieeffizienten Bauens als vollständiges Kompendium theoretisch-technischer Grundlagen und Anwendungen.

Themen

  • Energieeffizientes Bauen im Gesamtüberblick
  • Kompendium aktiver und passiver Maßnahmen
  • Vorstellung innovativer Konzepte

 Ziel

Überblick über die Grundlagen energieeffizienten Bauens heute und in Zukunft. Innovative Energiekonzepte verstehen.

Teilnehmergebühr: 315 €, Frühbucher 275 €, jew. zuzügl. 19 % MwSt.
Bei gleichzeitiger Buchung von KEB1+2: 619 €, 549 € Frühbucher, jew. zuzügl. 19 % MwSt.

KEB1 13-01, Di., 16.04.2013 im e.u.[z.], Springe

9.00 bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Energie- und Umweltzentrum   -   Website
Straße:
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
PLZ:
31832
Stadt:
Springe
Bundesland:
Niedersachsen
Land:
D